ENTERTAINMENT
Zweieinhalb Tage mit Neal Caffrey: „White Collar“ ab 14. Dezember 2017 komplett auf DVD
Wer würde nicht gerne zweieinhalb Tage mit dem eleganten Meisterdieb und Kunstfälscher Neal Caffrey verbringen? Ab dem 14. Dezember 2017 versüßt Twentieth Century Fox Home Entertainment den Fans die Weihnachtszeit und bringt die DVD-Komplettbox der amüsanten Krimi-Komödie „White Collar“ in den Handel.
„A Cure for Wellness“: Ein Horrortrip aus Wahn-
sinn und Wirklichkeit in den Schweizer Alpen
Im atmosphärisch dichten und bildgewaltigen Mysterythriller „A Cure fore Wellness“ wird ein junger amerikanischer Manager in die Schweizer Alpen geschickt, um seinen Boss aus einem unwirklichen Wellness-Resort zurück über den Atlantik zu begleiten. Der vom Regisseur Gore Verbinski in Deutschland gedrehte Gruselstreifen ist auf Blu-ray und DVD sowie als Download verfügbar.
„Planet der Affen: Survival“ – Das spektakuläre Finale des Welterfolgs kommt ins Kino
Das lange Warten hat ein Ende: Am 3. August 2017 kommt mit „Planet der Affen: Survival“ die spektakuläre Entscheidung der neuen Planet der Affen-Trilogie in 3D in die Kinos. In dem furiosen Finale der Blockbuster-Reihe spitzt sich der Konflikt zwischen Affen und Menschen weiter zu. Beide Seiten ringen dabei auch mit ihrer inneren Haltung zu Krieg oder Frieden, Rache oder Versöhnung.
Abschluss der Trilogie: „Logan – The Wolverine“
ab Juli 2017 auch auf Ultra HD Blu-ray
Von Platz Eins der deutschen Kinocharts direkt ins Home Cinema: Die Marvel-Comic-Verfilmung „Logan – The Wolverine“ will die Fans ab Juli auch auf Blu-ray beglücken. 20th Century Fox Home Entertainment wird den Abschluss der Spin-off-Trilogie zudem auch ultrahochauflösend fürs Heimkino anbieten.
Haustiere allein zuhaus: „Pets“ auf Blu-ray Disc, 3D-Blu-ray und in Ultra HD fürs Heimkino
Von den Machern von „ICH - Einfach unverbesserlich“ kommt jetzt der nächste Animationsspaß: „Pets“ ist ein tierisches Vergnügen mit flauschigen Helden, die es faustdick hinter den Schlappohren haben! Universal Pictures Germany bietet den Film nicht nur wahlweise zwei- und dreidimensional auf Standard-Blu-ray an, sondern, mit ein wenig Verspätung, auch auf Ultra HD Blu-ray.
Seit 27. Oktober 2016 in 2D und 3D zurück auf Blu-ray: Disneys „Der König der Löwen“
„Der König der Löwen“ zählt zu Disneys größten Hits der (zumindest noch überwiegend) handgemachten Zeichentrick-Ära. Erstmals wurde das Animations-Meisterwerk am 10. November 2011 in HD veröffentlicht. Jetzt gibt es bald eine Neuauflage: Seit 27. Oktober 2016 ist der Film wieder im Handel. Und Disney demonstriert damit einmal mehr, dass man sich von der einstigen „Disney Tresor“-Strategie verabschiedet hat.
Das Warten hat sich gelohnt: Extended Cut von „Independence Day“ ab 23. Juni auf Blu-ray
Pünktlich zum Kinostart des zweiten Teils „Independence Day: Wiederkehr“ am 14. Juli 2016 bringt Twentieth Century Fox Home Entertainment erstmals den Extended Cut von Roland Emmerichs Original-„Independence Day“ auf Blu-ray in den Handel. Das 2-Disc Set enthält zusätzlich die Kinofassung sowie die brandneue ca. 30-minütige Doku-Featurette „Independence Day: Ein Vermächtnis, das verpflichtet“.
„Bambi“: Ein bezaubernder Disney-Klassiker kehrt ab 25. Februar 2016 ins Heimkino zurück
Im Jahr 1942 verzauberten der schüchterne, junge Hirsch Bambi und seine Freunde zum ersten Mal Kino-Zuschauer auf der ganzen Welt. Mit der „Diamond Edition“ von „Bambi“ veröffentlicht Disney Ende Februar erneut einen wahren Klassiker in vollständig digital überarbeiteter Version. Und auch nach über 70 Jahren hat das fünfte abendfüllenden Meisterwerk von Disney nichts von seinem ursprünglichen Charme verloren.
Extended Edition von „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ ab 26. November im Handel
In insgesamt sechs unterschiedlichen Blu-ray-Varianten geht Ende November auch der letzte „Hobbit“-Teil in die Verlängerung – inklusive Exklusiv-Steelbook und zwei Trilogie-Sets. Die Extended Edition von „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ läuft rund 20 Minuten länger als die Kinoversion. Auch auf jede Menge Extras dürfen sich Tolkien-Fans einmal mehr freuen.
„Jurassic World“ schlägt im Kino alle Rekorde – Blu-ray-Versionen ab Oktober erhältlich
Das war bislang noch keinem Film gelungen: Bereits am Auftaktwochenende hat „Jurassic World“ als erster Film überhaupt weltweit über 500 Millionen Dollar in die Kinokassen gespült und ist damit der finanziell erfolgreichste Filmstart aller Zeiten. Ab Oktober ist der vierte Teil aus dem „Jurassic Park“-Franchise auch für zuhause zu haben – inklusive einer Amazon-exklusiven Steelbook Premium Edition.
Heldenhafter Start: Die Avengers erobern mit „Age of Ultron“ wieder die Kino-Charts
Sie haben es wieder getan: Drei Jahre nach dem gigantischen Erfolg von „Marvel’s The Avengers“ hat die Fortsetzung „Avengers: Age of Ultron“ erneut im Sturm die deutschen Kinocharts erobert. Mehr als 708.000 Zuschauer wollten Joss Whedons zweites Helden-Spektakel am Startwochenende sehen und bescherten der Comic-Verfilmung damit ein Einspielergebnis von rund 8,6 Mio. Euro.
Oscar-Gewinner „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ ab 7. Mai auf Blu-ray und DVD
Im Biopic „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ wird die Liebesgeschichte zwischen dem Wissenschaftler Stephen Hawking und seiner ersten Frau Jane erzählt. Für seine geniale Darstellung des unter ALS leidenden Physikers gewann Eddie Redmayne zu Recht den diesjährigen Oscar als „Bester Hauptdarsteller“. Universal Pictures Home Entertainment bringt den bewegenden Film demnächst auch ins Heimkino.
Disneys „Die Schöne und das Biest 3D“ als Limited Diamond Edition neu aufgelegt
Die Zeiten, in denen Disney seine großen Zeichentrick-Klassiker lediglich alle sieben Jahre für den Heimkinomarkt zur Verfügung gestellt hat, scheinen vorbei zu sein. Sammler, die die entsprechenden Titel noch nicht besitzen, wird die Verkürzung der Wartezeit freuen, andererseits entzaubert Disney mit dieser Veröffentlichungspolitik seine bedeutendsten Meisterwerke ein wenig – wie jetzt „Die Schöne und das Biest“.
„Poltergeist“-Reanimation: Erstes Bildmaterial und der Trailer zu Sam Raimis Neuverfilmung
Tobe Hoopers 1982 entstandener Grusel-Hit „Poltergeist“ war stilbildend für das Genre. In der am 30. Juli 2015 startenden Neuverfilmung katapultieren „The Grudge“-Produzent Sam Raimi und Regisseur Gil Kenan den Horrorklassiker in die Gegenwart und erzählen eine Geschichte, die auch diesmal wieder niemanden kalt lassen wird.