TOP-THEMA
„Dracula“-Darsteller Sir Christopher Lee im Alter von 93 Jahren gestorben
Sir Christopher Lee in der Rolle seines Lebens als Graf Dracula
Nur wenige Tage nach dem Tod von Pierre Brice muss die Filmwelt erneut Abschied von einem ihrer ganz Großen nehmen: Sir Christopher Lee ist in einem Krankenhaus in London verstorben. Berühmt wurde der Brite vor allem in seiner Rolle als Graf Dracula. Lee, der 1992 zum „Sir“ geadelt wurde, konnte in den letzten Jahren aber auch große Erfolge in „Star Wars“ und „Der Herr der Ringe“ feiern. Er wurde 93 Jahre alt.
Auch Vampire leben offenbar nicht ewig. Sir Christopher möge uns diesen kleinen Seitenhieb auf seine unvergessliche Rolle als „Dracula“ verzeihen, mit deren Festlegung auf einen bestimmten Typus er immer gehadert hatte. Den Fans aber wird er trotz aller späteren Erfolge eben vor allem als Fürst der Vampire in bester Erinnerung bleiben. Insgesamt war der Schauspieler jedoch in mehr als 300 Rollen auf der Leinwand zu sehen, darunter als Zauberer Saruman in den „Herr der Ringe“- und „Hobbit“-Verfilmungen sowie als Count Dooku in mehreren „Star Wars“-Episoden. Graf Dracula verkörperte der charismatische Mime mit dem markanten Gesicht acht Mal, vorwiegend bei Hammer Film, wo der ehemalige Soldat der britischen Luftwaffe erstmals 1957 als Monster in „Frankensteins Fluch“ zu sehen war – ein Jahr vor seiner legendären Darstellung in „Dracula“, mit der er seinen Weltruhm begründete.

Geboren wurde Christopher Lee am 27. Mai 1922 in London. Erste Kontakte zur Filmwelt verschaffte ihm ein Cousin, der damalige Botschafter in London, Graf Niccolo Carandini. Bereits 1947 debütierte Lee als Schauspieler in dem Film „Corridor of Mirrors“. Auch bei einem James Bond-Film war Christopher Lee dabei: In „Der Mann mit dem goldenen Colt“ spielte er – natürlich – den Bösewicht Scaramanga. Auch Tim Burton konnte den Schauspieler mit der sonoren Stimme mehrmals verpflichten, etwa in seinen Erfolgen „Sleepy Hollow“ und „Dark Shadows“.

Erst kürzlich sagte Christopher Lee in einem Interview, er würde gerne noch einen Film zusammen mit Clint Eastwood drehen. Leider ist dieser Wunsch unerfüllt geblieben.
Lee als Zauberer Saruman in Peter Jacksons „Herr der Ringe“-Trilogie