NEWS
amazon Instant Video stockt sein Programm mit Filmen und Serien in UHD weiter auf
Amazon weitet sein Film- und Serien-Angebot in Ultra HD-Auflösung mit Content aus dem Portfolio von Sony Pictures Home Entertainment aus. Kunden von Prime Instant Video dürfen sich ab sofort über Blockbuster wie „The Amazing Spider-Man“ oder „Captain Phillips“ freuen. Aber auch Cineasten werden mit Klassikern wie „Lawrence von Arabien“ in ultrahochauflösender Qualität verwöhnt.
Ab Herbst wird mit der Ultra HD Blu-ray endlich auch ein physisches Medium zum Speichern und Abspielen ultrahochauflösender Filme fürs Heimkino zur Verfügung stehen. Im Bereich Digital Sellthrough wird das Angebot von Ultra HD-Inhalten indes immer weiter ausgebaut. Auch Amazon hat nach einem Deal mit Sony Pictures Home Entertainment nun neue UHD-Inhalte in seinen Download-Service Prime Instant Video integriert. Kunden können somit jetzt Kinoerfolge wie „The Amazing Spider-Man 1“, „Captain Phillips“, „Elysium“, „Der Da Vinci Code – Sakrileg“ oder die beiden Teile von „Think Like a Man“ in UHD erleben. Die Aufmerksamkeit von Klassiker-Freunden wird sich besonders auf die Ultra HD-Varianten von bahnbrechenden Meisterwerken wie etwa David Lenas „Lawrence von Arabien“ oder das AIDS-Drama „Philadelphia“ mit Tom Hanks richten. Auch die ersten vier Staffeln der TV-Serie „Breaking Bad“ inklusive der ersten Staffel des Spin-Offs „Better Call Saul“ sind bei Prime Instant Video in UHD abrufbar – wahlweise zum Kauf oder als Rental-Version.

Um die Ultra HD-Filme und -Serien aus dem Prime Instant Video-Angebot nutzen zu können, brauchen Sie die Amazon Instant Video App, die auf kompatiblen Ultra HD Smart-TVs von LG, Samsung und Sony vorhanden ist. Außerdem ist eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung mit mindestens 15 Mbps erforderlich.
„The Amazing
Spider-Man“
bei Prime Instant Video
Jetzt
auch in
Ultra HD:
„Lawrence
von Arabien“