NEWS
Neue mobile Konsole „New Nintendo 2DS XL“ kommt bereits Ende Juli in den Handel
Die Nintendo 3DS-Produktfamilie erhält in Kürze Zuwachs! Am 28. Juli 2017 gibt der neue Handheld von Nintendo sein Debüt in Europa. Spielefans, die sich zwischen dem „Nintendo 2DS“ und dem „New Nintendo 3DS XL“ nicht entscheiden können, haben dann mit dem „New Nintendo 2DS XL“ eine Konsole zur Auswahl, die zwischen diesen beiden Systemen angesiedelt ist.
Die neue Konsole zeichnet sich durch ein Klappgehäuse aus und erscheint in den beiden Farbkombinationen Schwarz + Türkis und Weiß + Orange. Die Display-Größe entspricht dabei der des „New Nintendo 3DS XL“, dargestellt werden können die Spiele bei dem „New Nintendo 2DS XL“ allerdings nur in 2D.

Der neue Handheld ist leichter als der „New Nintendo 3DS XL“, verfügt aber über die gleiche Rechenleistung. Auch können sich die Nintendo-Fans über die eingebaute NFC-Unterstützung freuen, mit der amiibo-Karten und -Figuren ganz einfach ohne zusätzliches Zubehör verwendet werden können. Zudem steht ihnen eine riesige Auswahl an Spielen zur Verfügung, denn mit dem „New Nintendo 2DS XL“ können alle Titel für „New Nintendo 3DS“, „Nintendo 3DS“ und „Nintendo DS“ gezockt werden, aber eben lediglich nur in zweidimensionaler Form. Beliebte Charaktere wie Mario, Peach, Yoshi und Kirby sind zudem exklusiv auf Nintendo-Konsolen zu finden, genau wie die erfolgreichen Videospielreihen „Pokémon“, „Fire Emblem“, „Mario Kart“, „Super Smash Bros.“, „Animal Crossing und The Legend of Zelda“.

Der Nintendo 3DS-Spielekatalog umfasst über tausend Spiele – und weitere Spiele stehen bereits in den Startlöchern. Unter anderem auch drei, die zeitgleich mit dem New Nintendo 2DS XL auf den Markt kommen: „Hey! PIKMIN“, „Miitopia“ und „Dr. Kawashimas diabolisches Gehirn-Jogging: Können Sie konzentriert bleiben?“.