Ultra HD: Warum keiner mehr an der 4k-Auflösung vorbei kommt
Die Grafik veranschaulicht den Unterschied der
Auflösung von 720p bis hin zu 2160p bei 4k.
Auf den Mangel an nativen 4k-Inhalten reagieren Philips und TP Vision mit ihrem UHD 880 4k Streaming-/Media-Player, der UHD-Filme aus dem Netz selbst auf „ältere“ Ultra HD-Fernseher bringt.
Bereits mehr als 200 Filme bietet Sony über sei-nen 4k Ultra HD Media-Player zum Download an. Auch über den VoD-Service Netflix kommt so
ultrahochaufgelöster Content auf das 4k-Panel. In Deutschland ist das Gerät noch nicht verfügbar.
Machen Sie Fernsehen zu Kino! Ultra HD steht für das neue Fernsehen, das nicht nur in Sachen Bildqualität alles Bisherige in den Schatten stellt. Mit mehr als 8 Millionen Pixel zaubern UHD-TVs Bilder in die Wohnzimmer, die so scharf sind, dass Ihnen die Augen aufgehen werden.
Dem Trend zu Fernsehern mit der vierfachen Full HD-Auflösung kann sich inzwischen kein TV-Hersteller mehr entziehen. Pausenlos kommen immer neue Modelle mit 4k-Auflösung auf den Markt. Dabei werden die Geräte technisch immer ausgeklügelter – und dabei auch bereits deutlich preisgünstiger. Wer UHD einmal gesehen hat, will mit Sicherheit nichts anderes mehr. Mit Ultra High Definition sind Sie einfach näher am Geschehen dran. Mit sagenhaften 3840 x 2160 Pixeln Auflösung erleben Sie superscharfe und natürliche Fernsehbilder, die so noch vor Kurzem undenkbar schienen.
Ultra HD: Viel mehr als nur ein besseres Bild
Die Bildqualität ist immer noch das wichtigste Kriterium beim Kauf eines neuen Fernsehers. Und gerade bei den immer größeren Bildschirmdiagonalen moderner TV-Geräte wird eine hohe Auflösung und damit ein lebensnahes Bild zu einem entscheidenden Faktor. Selbst der Sitzabstand zwischen dem Zuschauer und einem Ultra HD-Fernseher kann durch die feinen Bildraster von 4k-Bildschirmen kompromisslos verkürzt werden, ohne dass dadurch einzelne Bildpunkte erkennbar wären. Doch UHD bietet noch eine Reihe weiterer Vorteile: So können durch die hohe Auflösung endlich passive 3D-TVs gebaut werden, bei denen nicht mehr auf die volle HD-Auflösung verzichtet werden muss. Die beliebtere Polarisa-tionstechnik für 3D-Genuss mit preiswerten leichten Brillen ohne eingebaute Elektronik hatte bislang das Manko, dass systembedingt durch die Zweiteilung des Bildes nur die halbe Full HD-Auflösung zur Verfügung gestanden hat. UHD löst das Problem ganz nebenbei, denn durch die vierfache Full HD-Auflösung bieten Ultra HD-TVs auch bei der polarisierten 3D-Wiedergabe immerhin noch die volle HD-Bildqualität etwa einer Blu-ray-Disc.
UHD-Content – das ist der Stand der Dinge
Nach wie vor ist die Verfügbarkeit bzw. Nichtverfügbarkeit von nativem 4k-Content noch das entscheidende Manko bei der Verbreitung von Ultra HD-Fernsehern. Die Blu-ray-Disc für 4k-Inhalte lässt noch bis Herbst 2015 auf sich warten und auch erste Fernsehsender, die mit 3840 x 2160 Pixeln Bandbreite ausstrahlen, gibt es derzeit noch nicht. Immerhin bieten einige Hersteller bereits 4k Streaming-Boxen an, über die Ulta HD-Inhalte via Internet auf UHD-Fernseher kommen. In Deutschland ist etwa der UHD 880 4k Streaming-/Media-Player von Philips mit Android-Betriebssystem ab dem ersten Quartal 2015 erhältlich. Das ultrahochauflösende Filmvergnügen kann starten – wenn auch vorläufig „nur“ gestreamt.
Warum Sie schon heute einen UHD-TV kaufen können
Ist es dennoch derzeit einfach noch zu früh, um sich einen UHD-Fernseher anzuschaffen? Keineswegs, denn praktisch alle 4k-fähigen Geräte, egal ob Fernseher, Blu-ray-Player oder A/V-Receiver, verfügen über eine eingebaute Upscaling-Technik, die SD-Content, Inhalte von Blu-ray-Discs und sogar Webvideos auf nahezu UHD-Qualität hochrechnet. Ein intelligenter Chip optimiert und schärft dabei jedes einzelne Bild. So erleben Sie beispielsweise Ihre Blu-ray-Sammlung noch einmal vollkommen neu! Außerdem kaufen Sie mit einem Ultra HD-Gerät schon heute die Zukunft und können sicher sein, ein Gerät zu erwerben, mit dem Sie für das anstehende UHD-Zeitalter bestens gerüstet sind. Denn eines ist sicher: Am emotionalen Fernseherlebnis mit Ultra High Definition-Technik führt schon heute kein Weg mehr vorbei. Denn jetzt wird aus Fernsehen Realität.
INFO:
Alles, was Sie über das Ultra HD-Format wissen müssen
SERVICE:
Wichtige Tipps zum Kauf eines
Ultra HD-Fernsehers